Kategorie: Einsatzbesprechung

0

101600BAPR19 – Operation “Lapis”

Gruppe Pavian konnte das letzte Zielgebiet sichern und verlegte zum FOB zurück um sich zu versorgen. Jetzt soll die Gruppe einer Gruppe Zivilisten helfen, welche laut eigener Aussagen Probleme mit Vandalismus haben und die Täter fest gesetzt haben sollen.

0

031300BAPR19 – Operation “Insidis”

Gruppe Pavian soll Hinweisen von Zivilisten nachgehen, die auf Aktivitäten vom IS schließen lassen. Anschließend soll die Gruppe sich um Zivilisten kümmern, die ein Problem mit Vandalismus haben. Währenddessen ist die NATO kurz davor die Boko Haram Gruppierung zu eliminieren.

0

131900AMRZ19 – Operation “Deja Vu”

Gruppe Fuchs konnte seine Fahrzeuge sichern, welche gezwungenermaßen in Oetzen zurückgelassen worden sind und zur Basis zurückzubringen. Der Informant konnte herausfinden, dass Vorort die Streitkräfte ohne Hoheitsabzeichen Verstärkung geschickt hatten und das Gebiet soweit wieder eingenommen wurde.

Weiter Informationen konnten nicht gefunden werden. Allerdings konnte, nach Gefangennahme einiger weniger vor Ort, wage Informationen aufgeschnappt werden, woraus sich Vermutungen ergeben, dass weitere Anschläge bevor stehen.

0

061400AMRZ19 – Operation “Recall”

Gruppe Fuchs konnte sich aus der Gefangenschaft befreien und muss nun die Fahrzeuge bergen, welche gezwungenermaßen zurück gelassen werden mussten. Allerdings ist der Feind dabei genannte Fahrzeuge zu stehlen. Zusätzlich soll es ein Treffen mit Zivilisten geben, die angeblich helfen wollen.