BWA Bundeswehr Armaclan News

0

291900BAUG18 – Operation “Der verlorene Sohn”

Durch die in der vergangenen Woche beschlossene Aufbauhilfe in Höhe von 5 Milliarden Euro, ist in den nächsten Wochen mit einer wesentlichen Verbesserung der Versorgungslage gerechnet worden.
Leider hat sich gezeigt, dass während die EU noch weiter über die Höhe der Hilfszahlungen diskutiert hat, eine starke Präsenz von gut ausgerüsteten und gut trainierten Kräften mehr und mehr in den Konflikt eingreift. Nach ersten Erkenntnissen des BND und anderer verbündeter Dienste, soll es sich um russische Kräfte handeln.

0

221900BAUG18 – Operation “Resurrection”

Während die Spannungen innerhalb der verschiedenen Stämme noch weiterhin bestehen, führt die Bundeswehr auch humanitäre Aufgaben aus. Die Gruppe Pinguin wurde beauftragt mit einer Lieferung Hilfsgüter nach Caspal zu verlegen um diese dort für die Bürger bereitzustellen.
Die Ankunft in Caspal wurde von der Gruppe gemeldet. Danach brach der Funkkontakt ab.

0

011900BAUG18 – Operation “Indefinable Hydra”

Um etwas Klarheit über die Situation vor Ort zu gewinnen wird die Gruppe Fuchs ausgesendet um mit einigen ortsansässigen Stammesführern zu sprechen und Informationen zu gewinnen. Dabei soll auch in Erfahrung gebracht werden wo die diplomatischen Minenfelder liegen und wie Diese umgangen werden können.