BWA Bundeswehr Armaclan News

0

271900BJUN18 – Operation “New Haven”

Nachdem tavianische Kräfte den Waffenstillstand gebrochen hatten und alliierte Kräfte daraufhin mit gezielten Luftschlägen und Artillerie-Angriffen feindliche Stellungen ausgeschaltet hatten, verloren einige höhere tavianische Militärs die Geduld. Eine Revolte in eigenen Reihen kostete General Puschkin sein Leben. Nach seinem Tod führten weitere Verhandlungen zu ersten Friedensgesprächen und die Lage in Taviana beruhigt sich langsam.

0

201900BJUN18 – Operation “Bulwark”

In den letzten Monaten hat die NATO große Teile des Inselstaats Taviana besetzt und das tavianische Militär zurückgedrängt. Die zu Beginn des Konflikts versprengten Rebellen haben sich zu kleineren Gruppen formiert und werden mit Hilfe der NATO zunehmend stärker. Allerdings sind gerade die großen Städte wie Lypestok und Sabina noch fest in feindlicher Hand. Das tavianische Militär leistet nach wie vor schweren Widerstand und der Wille der feindlichen Soldaten scheint ungebrochen.

0

131900BJUN18 – Operation “Phoenix”

Nach dem verheerenden Artillerieschlag letzte Woche konnte das Lager wieder aufgebaut und erweitert werden. Da von den westlichen Inseln weiterhin eine starke Bedrohung ausgeht, sollen diese in einer amphibischen Operation genommen werden. Verbündete Widerstandskräfte haben am westlichen Strand unserer Halbinsel einen kleinen Vorposten errichtet und einige Schlauchboote für uns bereit gestellt.